Malerbetrieb Schlagheck
111 jähriges Jubiläum der Firma Schlagheck

Stahlbrandschutzsysteme

Zur Produktfamilie gehören lösemittelhaltige Dämmschichtbildner für die Anwendung im Innen- und Außenbereich für die Feuerwiderstandsklasse F30, F60 und F90 zugelassen. Der Lösemittelanteil der Produkte ermöglicht eine problemlosere Applikation auch bei widrigen Außenbedingungen.

Mit der Grundierung Aqua und dem Überzugslack Aqua gibt ein komplettes Brandschutzsystem auf Wasserbasis. Auf offene und geschlossene Stahlprofile appliziert, sorgt es dafür, dass Stahl auch bei Hitzeeinwirkung bis zu 900° C seine konstruktive Tragfähigkeit behält, 30 oder auch 60
Minuten lang.

Alle Brandschutzbeschichtungen für Stahl werden im System mit der vor Korrosion schützenden Grundierung zugelassen, auch für verzinkte Stahlprofile, und dem Überzugslack in jedem gewünschten RAL- oder NCS-Farbton - verarbeitet.

Zugstangen sind aufgrund der kritischen Temperatur von 350 °C nicht durch das Prüfverfahren bei den MPÄ abgedeckt, hier entscheidet der Einzelfall.

Holzbrandschutzsysteme

Ein Brandschutzsystem von Holzkonstruktionen im Außenbereich schließt eine bisher bestehende Anwendungslücke für Brandschutz-Beschichtungen im passiven baulichen Brandschutz. Das System wurde bereits im Jahr 2006 erfolgreich im SBI-Test nach EN 13823 geprüft und der Euroklasse C-s2, d0 zugeordnet.

Für die anschließenden Langzeitbewitterungsprüfungen wurden Prüfkörper im Materialprüfamt Erwitte für die Dauer von zwei Jahren ausgelagert und danach nochmals dem SBI-Test unterzogen. Die Ergebnisse bestätigten die Klassifizierung in vollem Umfang.


Das System wird wie eine normale Farbe einfach mit Pinsel, Rolle oder Spritzgerät verarbeitet. Mit dem Überzugslack in jedem gewünschten RAL-, NCS- oder Wunschfarbton lassen sich farbige Akzente setzen und es ist umweltfreundlich, weil frei von Lösemitteln und Weichmachern.

Malerbetrieb Schlagheck
Der Maler für eine freundliche Umwelt

Ihr professioneller Partner im Raum Münster, Dülmen, Coesfeld, Ruhrgebiet

Gewerbestraße 44 - 48249 Dülmen-Buldern
Tel 02590-1474, Fax 02590-9732, info@maler-schlagheck.de

Deutscher Fassadenpreis 2011